pb beratung & training - Unternehmensberatung, Datenschutz
, Krisenmanagement - Der Unternehmercoaoch für die Versicherungswirtschaft
 - Externer Datenschutzbeauftragter

 

Hygienekonzepte

  • Auch nach Corona Lockerungen ist es teilweise notwendig für Veranstaltungen (Schulungen, Tagungen, Messen) Hygienekonzepte zu erstellen und diese den Gesundheitsbehörden vorzulegen. Dies richtet sich nach den jeweiligen Infektionsschutzmassnahmenverordnungen der einzelenen Bundesländer. Zur Unterstützung kann jedes Unternehmen auf die Erfahrung eines externen Hygienebeauftragten zurück greifen. Wir verfügen über die notwendige Expertise und Zertifizierung (zertifizierter Hygienebeauftragter). Fragen Sie diese Leistung einfach an, wir unterbreiten ein individuelles und maßgeschneidertes Angebot.

Beratung im Notfall - und Krisenmanagement - Umsetzung und Implementierung von Notfallplänen

  • Unternehmen müssen langfristig den Geschäftsbetrieb aufrecht erhalten, zugleich aber auch an die Gesundheit der Mitarbeiter denken!
    Gefragt ist hierbei das Zusammenwirken von Krisenmanagement und betriebswirtschaftlicher Vorgehensweise.
    BCM (Business Continuity Management) ist gerade während der derzeitigen Pandemie ein wichtiger Unternehmensbereich. Dies kann mit eigenem
    Personal, aber auch mit externen BCM Managern dargestellt werden. Gerade kleine und mittlere Unternehmen können hier von erfahrenen, externen Beratern profitieren.
  • Peter Brandmann kann auf eine langjährige Erfahrung (seit 1991) durch Mitarbeit in behördlichen Stäben zurückgreifen.
    Durch Ausbildungen bei der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) und einem Kontaktstudium im Bereich Krisen- und Katastrophenschutzmanagement (ASAS - Wels/Universität Allensbach) ist kompetentes know-how in diesem sensiblen Bereich vorhanden.

Organisatorische Beratung beim unternehmensinternen Aufbau von Impf- und Testzentren

  • Sollte die Impfstoffversorgung das geplante Ausmaß erreichen, können Impfungen auch in Unternehmen durch die Betriebsärzte durchgeführt werden.
  • Der Aufbau von Impfstrecken bzw. Impfstraßen bedarf einer sorgfältigen Planung der Abläufe unter Einbeziehung eines entsprechenden Hygienekonzeptes. Aufgrund der mehrmonatigen Tätigkeit als Berater in einem großen Impfzentrum ist hier entsprechendes Spezialwissen vorhanden. Gerne unterstütze ich bei der Planung und Umsetzung von spezifischen Konzepten, die auf das jeweilige Unternehmen abgestimmt sind.

Referenzen
- externer Berater im Bereich Krisen- und Notfallmanagement bei einem großen Versicherungskonzern (seit März 2020)
  Organisatorische Beratung beim Aufbau eines betriebsinternen Impfzentrums

- Organisatorischer und Technischer Berater der Stadt Nürnberg im Corona Impfzentrum Nürnberg (seit Dezember 2020)
  Unterstützung bei der Aufbau- und Ablaufstruktur in städtischen Impfzentren
  Organisatorischer Aufbau von dezentralen Impfzentren und Sonderimpfaktionen im Stadtgebiet Nürnberg

- Fachberater im Stab der Örtlichen Einsatzleitung (ÖEL) der Stadt Nürnberg während der 1. Pandemiephase 2020

- Zertifizierter Hygienebauftragter (IST)

Fachkompetenz

Zertifikat
Hygienebeauftragter
Zertifikat Brandmann.pdf (189.03KB)
Zertifikat
Hygienebeauftragter
Zertifikat Brandmann.pdf (189.03KB)
Zertifikat
Kontaktstudium an der Allensbach Universität
Zertifikat Allensbach.pdf (573.71KB)
Zertifikat
Kontaktstudium an der Allensbach Universität
Zertifikat Allensbach.pdf (573.71KB)
 
E-Mail
Anruf
Infos
LinkedIn